Bericht über unser Januartreffen 2018

Das erste Treffen im Jahr kann für 2018 nur Gutes verheissen. Insgesamt waren 15 Fotointeressierte anwesend, davon ein neues potentielles Mitglied. Zudem hatten wir Besuch von einem Redakteur von Radio Bremen Vier. Warum, das werdet ihr im Laufe des Jahres noch öfters hören können 🙂

Für unser Januarprojekt hatten sich acht Nominierungen eingefunden. Diese acht Fotos wurden betrachtet und diskutiert. Obwohl es allesamt super Aufnahmen waren, kam der Einwand, dass diese Art von Fotos nicht “massentauglich” seien. Zudem zeigte sich doch, dass die Auswahl der Fotos eher einseitig aus unserem letzten Fotowalk bestand. Dies zog natürlich eine kleine Diskussion nach sich. Schliesslich einigten wir uns darauf, an diesem Abend nicht wie ursprünglich für vier Fotos zu voten, sondern nur für zwei. Die für den Januar nominierten Fotografen sind Ullrich A. und Thomas O..

Für die nun noch fehlenden zwei Fotos haben wir uns in der Gruppe auf folgende Sondervorgehensweise geeinigt:  Zwei weitere Bilder sollen aus auf einer internen Seite der Fotogruppe eingestellte Nominierungen gewählt werden. Für die Eigenschaften dieser Fotos gilt ebenfalls die bekannte Richtlinie. Die Fotos sind bitte an meine bekannte email-Adresse bis zum 18.01.2018 18:00 Uhr bei mir eingehend zu senden. Ausser den beiden bereits nominierten Fotografen darf sich jeder mit einem! Foto beteiligen. Die Abstimmung über die Bilder erfolgt dann per Kommentarfunktion vom 18.01.18 18 Uhr bis 19.01.18 7:00 Uhr. Dabei können wie an diesem Abend auch die Punktzahlen 1 und 2 vergeben werden.

Für das Projekt im Februar wird kein Thema festgelegt, die Mitglieder sind angehalten, “massentaugliche” Bilder zu machen. Jedes Mitglied darf zwei Bilder einreichen (aber nur eines vom gemeinsamen Fotowalk!). Die eingereichten Bilder werden auf einer internen Seite zum Vorabanschauen eingestellt.  Eine Bewertung kann für am Monatstreffen abwesende Mitglieder per Kommentarfunktion auf der Webseite eingestellt werden. Es werden dabei die Punktzahlen 4, 3 , 2 und 1 vergeben.  Die finale Bewertung und Abstimmung erfolgt beim Monatstreffen.

Weitere Punkte wurden im Monatstreffen angesprochen:

  • Nutzung der Webseite – Erstellung einer Galerie
  • Bildung einer Whatsapp-Gruppe
  • die Ausstellung wird wegen grossem Erfolg verlängert ? (unsere Bilder bleiben erst einmal im Paganini hängen)
    • Ich hatte noch einmal Rücksprache mit Roland gehalten: es gab doch tatsächlich mehrere (viele) Nachfragen bzgl. der Fotos und der Preise. Wer Interesse hat, kann bei den noch ausliegenden Ausstellungsblättern seinen Preis ergänzen.

Frank und Renate wurden als Autoren und Mitglieder freigeschaltet. Besonders freue ich mich, dass mit Jens und Ullrich zwei weitere Redakteure hier bei der Webseite unterstützen werden. Die erweiterten Berechtigungen wurden bereits freigeschaltet.

Als nächste Termine wurden vereinbart

  • Thema zum Aktions-Tag 02.02.2018 17.30 Uhr
    • Thema: Lichtertreiben
      • Treffpunkt vor dem Goethetheater, dann zum KUBU
      • Raymond
  • Nächstes Monatstreffen 13.02.2018 19:00 Uhr
0 0 Abstimmung
Bewerte den Beitrag
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen