… man könnte natürlich auch gleich das richtige Fotografieren lernen.

Als Fotograf solltest du in erster Linie fotografieren können! Dazu gehört es, sich mit den Grundlagen und dem jeweiligen Motiven zu beschäftigen. Gute Fotos brauchen nicht nachbearbeitet zu werden. Verwende deine Zeit lieber zum Fotografieren. Wie wäre es, wenn du statt zu knipsen, dich eher mit dem Erlernen guter fotografischer Fähigkeiten beschäftigen würdest?

Aufgrund der bei uns geführten Diskussion um dieses Thema habe ich meine Meinung in einem Beitrag niedergeschrieben.

Hier kannst du meinen Beitrag Bildbearbeitung in der Fotografie, ein Muss für beste Qualität? lesen.